Freitag, 21. Juli 2017

Piratenlayout

Im Rahmen des Dresden Scrappt Wochenendes gab es eine Challenche, in der einige Frauen einen Sketch erfinden und dazu ein passendes Layout machen sollten.
Da ich immer mal was neues ausprobieren möchte, habe ich mich Ihnen angeschlossen.
Das ist das fertige Layout.






Verwendet habe ich dafür ein Monatskit von Danipeuss.

Ein Scrappiges Wochenende Euch allen.

Jule

Dienstag, 4. Juli 2017

Quarkkrapfen

Hallo ihr lieben.
Ich glaube ihr habt mittlerweile mitbekommen, das ich gern backe
Ich hatte Lust mal Quarkkrapfen zu machen.



Den Teig vorbereiten und dann ausbacken im heißen Öl. 
Abtropfen lassen, in Zucker wälzen und voilà! Fertig sind die Quarkkrapfen.




Sieht doch lecker aus oder?
Da es ein großer Schwung geworden ist, konnten die Kinder im Kindergarten, gleich welche zum Frühstück vernaschen.

Sonntag, 25. Juni 2017

Galaxie-Layout

Einmal im Monat, treffen wir uns im Kreativen Hobby.
Für mich ist es eine willkommene Abwechslung zum arbeitsreichen Alltag.
Im letzten Monat, haben wir Layout-Hintergründe mit Aquarellfarben gestaltet.




Es gab auch einen Stift, mit dem wir einen Spruch oder andere Dinge schreiben bzw. zeichnen konnten , bevor die Farbe aufgetragen wurde. Interessante Sache! 
Denn zum Schluss, konnte das geschriebene , wieder sichtbar gemacht werden.



Zum Schluss, hatte jede von uns eine fertige Galaxie vor sich liegen. Richtig schick das ganze.

Eine sonnige Woche Euch.

Sonntag, 18. Juni 2017

Geburtstagskarten

Es gibt mal wieder, einige Karten von mir aufs Auge. hihi
Die obere Karte ist aus Papierrestern gemacht.




Bei der unteren Karte, kamen wieder meine geliebten Blumen zum Einsatz... 
Manchmal muss das eben auch sein.😉

Mittwoch, 14. Juni 2017

Regenbogentorte

Heute möchte ich Euch​ gern meine Regenbogentorte zeigen die ich zum Geburtstag unseres Nachwuchses gebacken habe.
Ich finde das ist die perfekte Torte für Kindergeburtstage.

Es fehlen noch die Kerzen, da das Foto nach der Fertigstellung entstanden ist.






Ich habe fünf farbige Schichten angerührt und nach und nach gebacken.


Dann ging es an die Creme.
Dafür habe ich weiße Schokolade geschmolzen und mit Frischkäse vermengt.



Dann die Etagen zusammen setzen und verzieren.
Fertig !


Sie sah nicht nur Lecker aus, sie war es auch.
LG Jane